AbsageFristen für Sessions, Gruppen & Seminare

 

 

 

Absagefristen für Einzel-/PaarSessions

Da Termine im Heart Dialogue Zentrum zwischen 60 und 120 Minuten dauern, liegt unserer Arbeit das Bestellsystem zugrunde: Das bedeutet, dass die vereinbarte Zeit ausschließlich für einen Klienten reserviert ist. Deshalb behalten wir uns vor, Termine, die nicht mind. 48h zuvor abgesagt wurden, voll zu berechnen, unabhängig von den Gründen der Absage.


 

Absagefristen für Gruppen und Seminare

Wenn du dich zur Teilnahme einer Gruppe oder eines Seminars bei uns angemeldet hast, ist diese Anmeldung verbindlich.

  • Für die HD-ProzessGruppen (SBG1-5) gelten die aktuellen GruppenVereinbarungen. Eine Stornierung der 3-maligen Teilnahme ist nach Anmeldung nicht mehr möglich, es sind die GesamtKosten von 300,-€/Halbjahr fällig.
     
  • Bei der ASD-Gruppe ist grundsätzlich regelmäßige Teilnahme erforderlich und erwünscht, da sonst Teachings/ProzessAspekte fehlen, die nicht aufgeholt werden können. Eine Absage eines einzelnen ASD-Termins ist jedoch grundsätzlich immer bis 1 Woche vor dem Termin kostenlos möglich. Bei Absage bis zu 3 Tagen vor dem Termin fällt die GesamtSumme der entsprechenden Gebühr an. Bei Absage zwischen 4 und 7 Tage vor der Veranstaltung fallen 70% der Gebühr an.
    Zwischen ASD1 und ASD2 sind ab sofort entweder Tauschs (bevorzugt) oder ein Hinzustoßen zu der vollständigen Gruppe möglich. Suche dir einfach den entsprechenden TagesPfad heraus (steht bei den Terminen), den du in deiner eigenen Gruppe verpasst und schicke mir eine Mail.
     
  • Eine Stornierung eines einmaligen Seminars ist bis 14 Tage vorher kostenlos möglich. Bei Absage 7-13 Tage vorher fallen 70% des Honorars an, bei Absage innerhalb einer Woche vorher fällt die GesamtSumme an.
     
  • Bei längeren oder fortlaufenden Seminaren (z.B. AusbildungsSeminar) gelten die entsprechenden VertragsBedingungen oder mündl. Vereinbarungen.